Integrale Unternehmens- & Selbstführung

Integrale Themenfelder interagieren miteinander und nehmen erheblichen Einfluss auf jeden Einzelnen.

Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Spiritualität/Religion und Kultur werden umfassend beleuchtet.

Ebenso Themen der künstlichen Intelligenz und Digitalisierung mit ihren Folgen für den Menschen sowie die Konsequenzen auf dem Arbeitsmarkt.

Wie werden die Märkte der Zukunft aussehen?

Welche Bedeutung erlangt das Social Media in der Kommunikation 5.0., in der Cyberharrassing und Hatespeech an der Tagesordnung sind.

Darknet und KI haben keine Moral. Wo also liegen die Grenzen des Ethischen?

Wo kann KI dem Menschen wirklich dienlich sein?
Wann werden Grenzen in schädlichem Masse überschritten? Man denke an Sofie, Cyborg, Arbeitsplatzverluste, Abbau von lernfähigen Gehirnarealen, etc.

Das soziale Gefüge gestaltet sich zunehmend aus der Ableitung / dem Konsens aus fehlgeleiteten Massenphänomenen.

„Der Mensch im Strudel der Zeit“ zeugt von einem rasanten Wandel und einer undurchschaubaren Zukunft. Der Mensch muss lernen, mit Unsicherheiten einen adäquaten Umgang zu finden. Veränderungen „Change“ stehen nunmehr an der Tagesordnung. Nur eben nicht mehr im klassischen Sinne des rein betriebswirtschaftlichen Change Managements.

Wie viel Einfluss hat der Mensch künftig auf seinen Lebenswandel? Hat er überhaupt noch die Möglichkeit, Entscheidungen, die sein Leben betreffen frei zu wählen? Besteht nicht vielmehr eine Abhängigkeit durch die Fremdsteuerung und Kontrolle via Smartphone, digitalen und politischen Vorgaben (Bargeldabschaffung, Kartensysteme „gläserner Mensch“, autonom fahrende PKW, Zwangsenteignungen, Bonpflicht, etc.)?
Wie schaut es aus mit den zunehmenden Einschränkungen und Verboten ganzer Berufszweige und Branchen bei zeitgleichem Missbrauch durch Einzelne ihrer Akteure?

Die Rufe nach uneingeschränktem Agieren und Abbau von Bürokratie werden immer lauter. Kann ein Markt frei von rechtlich bindenden Regularien funktionieren? Was wäre die Voraussetzung auf Märkten, die heute schon die Tendenz aufzeigen, das Angebot und Nachfrage längst nicht mehr beherrschend sind?

Neue Machtstrukturen nehmen immer mehr Formen an. Neue Sparten etablieren sich ohne Regelwerk.

Die Bevölkerung eines Landes übernimmt vorgegebene Werte und Handelsmechanismen, die politisch und durch meinungsgebende Instanzen, beispielsweise Lobbyisten, Institutionen, Wirtschaftsweisen, etc. vorgelebt werden. Skandale, wie BAMF, Cum–Ex, Diesel Skandal, Pharmazie, Lebensmittel, Verschwörungstheorien, Fake News, etc.., scheinen das Individuum zwar zu erschüttern, hält die Masse aber nicht davon ab, selbige Vorgehensweisen zu wählen.

Im Gegenteil spielen besondere Formen des Fehlverhaltens und dem Versagen politischer Strukturen unseriösen Marktteilnehmern zu. Der Esotherikmarkt erlebt ebenso wie Sekten eine neue Hochkonjunktur. Der Zulauf scheint ungebremst.

Was genau treibt Menschen in solchen Massen in ihren schleichenden Untergang?

Am Markt zu beobachten ist ein besonderes Phänomen, das von einem paradoxen Umkehrschluss genährt wird.

Ich biete dir eine spannende Reise durch die Themen unserer Zeit.

Analyse, Einblick, Ausblick, Ursache, Lösung.

👉Was nun …?

🎤 Aus meiner Vortragsreihe zur gesellschaftlichen Entwicklung „Der Mensch im Strudel der Zeit – Polarität der Werte“

👉 Anfragen unter
https://www.gabistratmann.de/kontakt/

Gabi Stratmann
💯Integrale Unternehmens- und Selbstführung!

Beratung * Mentoring * Therapie

www.gabistratmann.de

#philosophie #leadership #potentialentfaltung#moderneunternehmensformen #jugendförderung #menschenimwandel#evolution #rentamentor #ökonomie #beziehungsmanagement#happylife #happyfive #klimawandel #strukturwandel #austria#visitbayern #chiemgauentdecken #meinbayern